Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Rhein warnt vor einer "Gleichgültigkeit gegenüber dem Staat"
Mehr Hessen Politik Rhein warnt vor einer "Gleichgültigkeit gegenüber dem Staat"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 19.01.2020
Boris Rhein (CDU) steht vor der Presse.
Boris Rhein (CDU) steht vor der Presse. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

"Das hat mir gezeigt, dass wir in einer gesellschaftlich Situation sind, in der etwas ins Rutschen gekommen ist. Deshalb sind wir gut beraten, die Bedeutung und den Wert der Demokratie viel mehr in Erinnerung zu rufen", erklärte er mit Blick auf die anstehenden Aufgaben der laufenden Regierungsperiode.

Die Angebote der politischen Bildung seien derzeit sehr stark auf den gymnasialen Bereich gerade für Schüler der Jahrgangsstufen zwölf und 13 ausgerichtet, sagte der Landtagspräsident. "Ich glaube aber, dass es mindestens genauso wichtig ist, dass wir uns auf den Bereich der beruflichen Schulen konzentrieren, dass wir die integrierten Gesamtschulen, die Haupt- und Realschulen in den Blick nehmen und auch die Grundschulen miteinbeziehen." Es gehe um eine politische Bildung von Anfang an.

dpa