Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Prozess gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer eröffnet
Mehr Hessen Politik Prozess gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 29.01.2019
Prozess gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer. Quelle: Arne Dedert
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Anklage der Generalstaatsanwaltschaft legt Walid D. zur Last, im November 2013 mit dem Bus von Kassel über Serbien und Bulgarien an die türkisch-syrische Grenze gereist zu sein. Von dort aus soll er sich für etwa vier Wochen nach Syrien begeben haben und als IS-Mitglied registriert worden sein. Zum Prozessauftakt bestätigte der Angeklagte seinen mehrwöchigen Syrien-Aufenthalt. Er habe sich allerdings nur in einem Gebäude aufgehalten und habe kurzfristig wieder die Heimreise antreten müssen, nachdem sein Vater gestorben sei.

dpa