Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Nassauische Heimstätte will Wohnungsbestand aufstocken
Mehr Hessen Politik Nassauische Heimstätte will Wohnungsbestand aufstocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 24.06.2019
Anzeige
Wiesbaden

Dies soll durch Neubauten, Zukäufe und Bestandsergänzungen erreicht werden. Einen konkreten Zeitplan nannte er nicht. Von den 15 000 zusätzlichen Wohnungen sind den Angaben zufolge bereits rund 5600 in der Planung oder schon im Bau.

Im vergangenen Jahr erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Überschuss von 57 Millionen Euro - das sind 7,6 Millionen mehr als 2017. Mithilfe des Gewinns wurde das Eigenkapital erhöht. Das Land ist größter Anteilseigner der Nassauischen Heimstätte.

Anzeige

dpa

Anzeige