Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Mehr als 200 Journalisten zu Lübcke-Prozess akkreditiert
Mehr Hessen Politik Mehr als 200 Journalisten zu Lübcke-Prozess akkreditiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 12.06.2020
Der Eingang zum Oberlandesgericht in Frankfurt. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Darunter seien auch sieben ausländische Medien, unter anderem aus den Niederlanden, der Türkei und der Schweiz.

Angesichts der Corona-Schutzmaßnahmen und der Abstandsregeln im Gerichtssaal kann nur ein Vertreter pro Medium bei der Sitzung des Gerichts anwesend sein - und auf der Pressetribüne im Verhandlungssaal stehen aktuell nur 19 Plätze zur Verfügung. Sollten in den kommenden Wochen oder Monaten die Sicherheitsabstände von 1,50 Meter aufgehoben werden können, stünden dort 60 Sitze zur Verfügung.

Anzeige

Für Medienvertreter, die keinen Platz auf der Pressetribüne bekommen haben, stehen in einem Raum in einem anderen Gebäude insgesamt 41 Arbeitsplätze zur Verfügung. Dort können die Journalisten dank einer Tonübertragung die Verhandlung verfolgen.

dpa

Anzeige