Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Mehr Qualität: Hessen reformiert sein Hochschulgesetz
Mehr Hessen Politik Mehr Qualität: Hessen reformiert sein Hochschulgesetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 08.06.2021
Anzeige
Wiesbaden

Weiteres Ziel sei, mehr Teilhabe innerhalb der Hochschule zu ermöglichen.

Bei der Besetzung von Professorenstellen sollen künftig die didaktischen Fähigkeiten der Bewerber eine stärkere Rolle spielen, wie Dorn sagte. Außerdem soll die Qualität der Lehre regelmäßig überprüft werden. Zudem werde mit dem geplanten Gesetz eine neue Personalkategorie geschaffen, die "Hochschuldozentur", kündigte die Ministerin an. Sie eröffne wissenschaftlichen Mitarbeitern, die einen Fokus auf die Lehre legen, einen neuen Karriereweg.

Alle Studiengänge sollten künftig möglichst so gestaltet sein, dass sie auch in Teilzeit studiert werden können, erklärte die Ministerin. "Wer die persönlichen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium mitbringt, soll nicht daran scheitern, dass jemand neben dem Studium arbeitet oder Kinder oder Angehörige zu betreuen hat."

© dpa-infocom, dpa:210608-99-906564/2

dpa