Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Maas ruft zu verstärktem Kampf gegen rechten Terror auf
Mehr Hessen Politik Maas ruft zu verstärktem Kampf gegen rechten Terror auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 20.02.2020
Heiko Maas (SPD), Außenminister von Deutschland, äußert sich bei einer Pressekonferenz. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
Anzeige
Berlin

Es sei längst Zeit zu erkennen: "Demokratie muss sich wehren gegen die Feinde der Freiheit." Das gelte für den Rechtsstaat. "Das gilt aber auch für uns alle."

Wenn sich der Verdacht erhärte, sei die grauenhafte Tat in Hanau der dritte rechtsextreme Mordanschlag in Deutschland in einem Jahr, so Maas mit Blick auf die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) und den Anschlag in Halle.

Anzeige

Ein 43-jähriger Deutscher hatte in Hanau nach Erkenntnissen der Polizei in der Nacht an verschiedenen Orten zehn Menschen getötet. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls tot. Noch in der Nacht übernahm der Generalbundesanwalt die Ermittlungen wegen Terrorverdachts.

dpa

Anzeige