Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Landtagspräsident verpflichtet neuen Datenschutzbeauftragten
Mehr Hessen Politik Landtagspräsident verpflichtet neuen Datenschutzbeauftragten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 17.03.2021
Alexander Roßnagel, neuer hessischer Datenschutzbeauftragter.
Alexander Roßnagel, neuer hessischer Datenschutzbeauftragter. Quelle: Arne Dedert/dpa
Anzeige
Wiesbaden

Roßnagel ist der siebte Datenschutzbeauftragte in der Geschichte des Landes Hessen.

Der 71-Jährige war Ende des Vorjahres auf Vorschlag der Landesregierung von den hessischen Landtagsabgeordneten in Wiesbaden einstimmig gewählt worden. Roßnagel folgt auf den langjährigen Amtsinhaber Michael Ronellenfitsch. Die Wahl gilt für fünf Jahre.

Als einen seiner Schwerpunkte nannte der neue Datenschutzbeauftragte den vorbeugenden Datenschutz. Der Ansatz sieht nach Angaben von Roßnagel vor, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben werden und deren Zweckbindung zugleich gewahrt bleibt, um so die Zahl der Beschwerden gering zu halten.

Beim hessischen Datenschutzbeauftragten landen Beschwerden und andere Hinweise. Er ist nach eigener Definition "Hüter des Grundrechtes auf informationelle Selbstbestimmung" und überwacht als unabhängige Instanz Behörden und öffentliche Stellen.

© dpa-infocom, dpa:210317-99-863118/2

dpa