Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Land wirbt für beginnendes "Freiwilliges Soziales Schuljahr"
Mehr Hessen Politik Land wirbt für beginnendes "Freiwilliges Soziales Schuljahr"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 04.12.2020
Hessens Finanzminister Michael Boddenberg (CDU). Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Bei dem Projekt können vom 1. Januar an Jugendliche ab 14 Jahren ehrenamtlich bei Städten und Landkreisen arbeiten - und dabei ihren Einsatzort selbst bestimmen. So will die Landesregierung Schülern den Einstieg ins Ehrenamt erleichtern.

"Jugendliche engagieren sich häufig nur kurzfristig und projektbezogen. Mit dem FSSJH wollen wir erreichen, dass sie über einen längeren Zeitraum hinweg Aufgaben und Verantwortung übernehmen", sagte Wintermeyer. Ein entsprechendes Pilotprojekt im Werra-Meißner-Kreis sei ein Erfolg gewesen.

In Hessen engagieren sich nach Angaben der Staatskanzlei fast zweieinhalb Millionen Menschen auf freiwilliger Basis. Für die Förderung dieser Arbeit hat das Land in diesem Jahr fast 32 Millionen Euro investiert. Das sind laut Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) gut zwölf Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant.

dpa