Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Kühne-Hörmann (CDU) lässt Zukunft als Ministerin offen
Mehr Hessen Politik Kühne-Hörmann (CDU) lässt Zukunft als Ministerin offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 29.10.2018
Anzeige
Kassel/Wiesbaden

Die 56-Jährige hatte bei der Landtagswahl am Sonntag im Wahlkreis Kassel-Stadt I gegen Vanessa Gronemann (Grüne) verloren. Auch ein Einzug über die Liste scheiterte trotz des aussichtsreichen Listenplatzes zwei.

Seit 1995 tritt Kühne-Hörmann in dem umkämpften Wahlbezirk in Kassels Westen an. Damals gewann sie überraschend gegen Ministerpräsident Hans Eichel (SPD). Seitdem ging es auf und ab für die Christdemokratin: Dreimal zog sie nur über die Landesliste ein. "Dieser Wahlkreis war nie leicht zu gewinnen", erklärte Kühne-Hörmann. Siege gegen die SPD seien für die CDU immer nur unter besonderen politischen Umständen möglich gewesen.

dpa