Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Kommunen sind von kritischem Corona-Wert entfernt
Mehr Hessen Politik Kommunen sind von kritischem Corona-Wert entfernt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 18.09.2020
Eine undatierte elektronenmikroskopische Aufnahme des Coronavirus (SARS-CoV-2). Quelle: NIAID-RML/AP/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Den höchsten Wert bei der sogenannten Inzidenz hat der Landkreis Groß-Gerau mit 24,6. Dort gelten erhöhte Aufmerksamkeit und ein erweitertes Meldewesen.

Im Main-Kinzig-Kreis waren bei Amateurfußballern in und um Gelnhausen rund 400 Kontaktpersonen in Quarantäne geschickt worden. Inzwischen gibt es im Umfeld der betroffenen Fußballmannschaften 14 nachgewiesene Infektionsfälle. Die Inzidenz liegt aber nur bei 12,8. In Wetzlar habe es 21 Infektionen bei zwei privaten Feierlichkeiten gegeben, meldete der Lahn-Dill-Kreis. Kreisweit liegt die Inzidenz aber nur bei 9,5.

Anzeige

Die Zahl der Menschen, die sich seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infiziert haben, erhöhte sich in Hessen am Freitag gegenüber dem Vortag laut Ministerium um 109 auf 17 342. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um einen Fall auf 543.

dpa