Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Knapp 900 Corona-Neuinfektionen: Marburg-Biedenkopf unter 50
Mehr Hessen Politik Knapp 900 Corona-Neuinfektionen: Marburg-Biedenkopf unter 50
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 05.02.2021
Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen.
Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen. Quelle: Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild
Anzeige
Berlin/Wiesbaden

Das hessische Sozialministerium meldete am Nachmittag 889 neue Fälle (Stand 0.00 Uhr)

Die Zahl der mit dem Virus in Verbindung gebrachten Todesfälle stieg beiden Quellen zufolge um 64 auf 5114. Die sogenannte Inzidenz, die Infektionen binnen sieben Tagen bezogen auf 100 000 Einwohner, ging weiter zurück und lag hessenweit bei 84.

Die höchste Inzidenz hatte am Freitag weiterhin der Kreis Fulda mit 160,5. Den niedrigsten Wert hatte der Kreis Marburg-Biedenkopf mit 49,1. Er lag damit am Freitag als einziger unter der wichtigen Schwelle von 50. Sechs Kreise hatten Inzidenzen über 100, die meisten bewegen sich aktuell zwischen 50 und 100.

Dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) zufolge wurden am Freitag in Hessen 388 Covid-19-Patienten behandelt (Stand: 12.15 Uhr). 185 davon wurden beatmet. Hessenweit waren - auch mit Patienten mit anderen Krankheiten - 1860 von 2111 Intensivbetten belegt. 12 Prozent der hessischen Intensivbetten waren am Freitag noch frei.

Ein Ausbruch von Infektionen mit der britischen Corona-Mutation in einer Frankfurter Kita ist nach Angaben des Gesundheitsamts unter Kontrolle. Nach Fällen in der Elternschaft wurden Kinder und Mitarbeiter getestet. "In mehreren Fällen konnte die britische Variante des Virus bereits nachgewiesen werden, in den anderen Fällen ist davon auszugehen, dass es sich ebenfalls um Infektionen mit der Mutation handelt", hieß es am Freitag. Quarantäne und Isolierung würden streng gehandhabt, die Kita bleibe geschlossen.

© dpa-infocom, dpa:210205-99-311490/4

dpa