Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Klose: Corona-Regeln an Weihnachten nicht ausreizen
Mehr Hessen Politik Klose: Corona-Regeln an Weihnachten nicht ausreizen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 22.12.2020
Kai Klose spricht im hessischen Landtag.
Kai Klose spricht im hessischen Landtag. Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Man muss nicht jede Zahl ausreizen, die die Verordnung erlaubt", sagte Klose der "Frankfurter Rundschau" ("FR", Mittwoch). Man könne an den Feiertagen auch die sonst geltenden Regeln befolgen, wonach sich maximal fünf Menschen aus zwei Haushalten treffen dürfen. Kinder bis 14 Jahre sind davon ausgenommen.

An den Weihnachtsfeiertagen sind in Hessen Treffen im engsten Familienkreis mit vier weiteren Personen jenseits des eigenen Hausstands gestattet. Allerdings spricht das Land für Treffen in Privaträumen in Hessen nur dringende Empfehlungen aus, Kontrollen soll es nicht geben.

"Ich setze auf die Vernunft der Menschen. Das Virus läuft nicht allein über die Straße: Je stärker wir unsere Kontakte reduzieren, desto schneller sind wir durch mit dem Thema Pandemie. Dazu kann jeder beitragen", sagte Klose der Zeitung.

dpa