Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Jemenitischer Kolumnist und Anwalt erhält Raif Badawi Award
Mehr Hessen Politik Jemenitischer Kolumnist und Anwalt erhält Raif Badawi Award
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 09.10.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Wegen der Corona-Pandemie kann der nicht dotierte Preis in diesem Jahr nicht wie üblich auf der Frankfurter Buchmesse, sondern nur virtuell vergeben werden. Die Laudatio hält die UN Sonderberichterstatterin für außergerichtliche und willkürliche Erschießungen, Agnes Callamard.

Al-Zbib halte die Unabhängigkeit des Journalismus hoch und sehe sich selbst als eine Stimme der Menschen, die für Menschenrechte eintritt, hieß es in der Begründung der Jury. In seinen Kolumnen greife der 39-Jährige gesellschaftliche Themen auf und stoße als Jurist gesetzliche Änderungen an. Trotz Armut und Krieg habe der Jemen eine erstaunlich vitale Zivilgesellschaft. "Darin nimmt Abdul-Rahman Al-Zbib eine sehr wichtige Scharnierfunktion zwischen Medien und Nichtregierungsorganisationen ein", hieß es.

Anzeige

Der Journalistenpreis ist nach dem inhaftierten saudischen Blogger Raif Badawi benannt, der wegen seiner islamkritischen Texte zu 1.000 Peitschenhieben und zehn Jahren Haft verurteilt wurde.

dpa