Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Inzidenz in Hessen sinkt weiter: 685 Corona-Neuinfektionen
Mehr Hessen Politik Inzidenz in Hessen sinkt weiter: 685 Corona-Neuinfektionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 16.05.2021
Das Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird untersucht.
Das Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird untersucht. Quelle: Oliver Berg/dpa/Symbol
Anzeige
Berlin/Wiesbaden

In Hessen lagen am Sonntag noch 11 der 26 Kreise oder kreisfreie Städte über dem Wert von 100. Wird die Marke an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten, werden die Beschränkungen gelockert. Es gilt dann ein Stufenkonzept des Landes Hessen.

Nach einer Auflistung des Landes werden somit in den Kreisen Rheingau-Taunus, Darmstadt-Dieburg, Hochtaunus, Vogelsberg und Wetterau sowie in der Stadt Darmstadt ab Montag (17.5.) die Corona-Regeln gelockert.

Laut Divi-Intensivregister wurden am Sonntag (Stand 9.19 Uhr) 369 Menschen in Hessen wegen Covid-19 auf Intensivstationen hessischer Krankenhäuser behandelt, 187 von ihnen mussten invasiv beatmet werden. 1683 der 1934 aktuell verfügbaren Intensivbetten sind laut Divi belegt, auch mit Patienten mit anderen Krankheiten.

© dpa-infocom, dpa:210516-99-616673/2

dpa