Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Innenminister Beuth würdigt Arbeit des Weißen Rings
Mehr Hessen Politik Innenminister Beuth würdigt Arbeit des Weißen Rings
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 07.09.2019
Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU). Quelle: Boris Roessler/Archivbild
Fulda

Der Weiße Ring Hessen sei "Rettungsanker und Unterstützer für Kriminalitätsopfer", sagte Beuth. Damit nehme der Verein auch bei der Verhütung von Straftaten neben polizeilichen Maßnahmen eine zentrale Rolle ein. Auch aufgrund der engen Zusammenarbeit mit dem Weißen Ring seien in den Polizeipräsidien Opferschutzbeauftragte eingerichtet worden, erklärte das Innenministerium. Beuth betonte, dass "eine entschlossene und nachhaltige Sicherheitspolitik" der beste Opferschutz sei und wies auf Investitionen in Personal und Ausrüstung der Polizei sowie auf die rückläufige Zahl erfasster Straftaten in Hessen hin.

dpa

Nach sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Kölner Silvesternacht 2015/16 begann ein Trend zur Selbstbewaffnung. Auch Tausende Hessen beantragten den Kleinen Waffenschein. Die Zahlen gehen nur langsam zurück.

07.09.2019

Mit Andachten und Fürbitten will sich die evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) am Aufruf zu einem weltweiten Klima-Protesttag übernächste Woche beteiligen.

06.09.2019

In den Jahren 2020 und 2021 soll der Frankfurter Bartholomäusdom zum Ort einer strukturierten Debatte zur Erneuerung und Veränderung in der katholischen Kirche Deutschlands werden.

06.09.2019