Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Hessens AfD-Spitze: keine Ambitionen auf Bundesvorstand
Mehr Hessen Politik Hessens AfD-Spitze: keine Ambitionen auf Bundesvorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 18.11.2019
Klaus Herrmann (AfD) spricht zu den Delegierten. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Wiesbaden

Auf dem AfD-Bundesparteitag in Braunschweig Ende November steht die Neuwahl des Bundesvorstands an.

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen bekräftigte, dass er wieder für das Spitzenamt antreten wird. Zur Frage, ob das Gremium nach den jüngsten Wahlerfolgen der Partei in Ostdeutschland mehr mit Führungskräften aus diesen Landesverbänden vertreten sein sollte, sagte Meuthen: Mit Alexander Gauland, Andreas Kalbitz und Frank Pasemann seien bereits drei Repräsentanten aus Ostdeutschland im Bundesvorstand vertreten. Er habe kein Problem damit, wenn es nach der nächsten Wahl zwei oder fünf Vertreter sein werden. "Ich vermute mal, dass es dazwischen liegen wird."

Bei der Datensammlung mit Einzelaspekten aus Studien, Jahresberichten und Zeitungsartikeln hatte sich die hessische AfD-Fraktion mit Themenbereichen wie Arbeit, Gesundheit, Rente, Bildung und Digitalisierung sowie Ausländer und Demografie befasst.

dpa

Ein 19-Jähriger aus Gießen ist wegen der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat und eines Verstoßes gegen das Vereinsgesetz vom Landgericht Frankfurt zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

18.11.2019

Die Stadt Kassel will in den kommenden Jahren 66 Millionen Euro in den Ausbau des Radverkehrs investieren. "Damit treiben wir die Wende hin zu einer klimaschonenderen, vor allem aber menschengerechten Mobilität in unserer Stadt voran", sagte Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD) am Montag bei der Vorstellung eines Investitionsprogramms.

18.11.2019

Die hessischen Gesundheitsämter haben erhebliche Schwierigkeiten, ihre freien Arztstellen zu besetzen. Sie befürchten daher, ihre Aufgaben in Zukunft nicht mehr in vollem Umfang bewältigen zu können.

18.11.2019