Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Hessen plant neue Regelungen für Corona-Pandemie
Mehr Hessen Politik Hessen plant neue Regelungen für Corona-Pandemie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 09.06.2020
Alexander Lorz (CDU) spricht auf einer Pressekonferenz. Quelle: Fabian Sommer/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Erwartet wird, dass es dabei auch um Lockerungen für die Frei- und Schwimmbäder gehen wird. Derzeit können dort nur Schwimmkurse oder das Training von Schwimmvereinen stattfinden. Zuletzt sind nach und nach die strikten Regeln gelockert worden, die wegen des Coronavirus verhängt worden waren.

Kultusminister Alexander Lorz (CDU) hat zudem angekündigt, einen Regelbetrieb an Schulen in den zwei Wochen vor den Sommerferien prüfen zu wollen. "Ich finde diese Idee sehr spannend und denke aktuell darüber nach", sagte der CDU-Politiker der "Frankfurter Rundschau" (Dienstag). Derzeit werden Schüler nur in Gruppen und zeitweise, aber nicht in ganzen Klasse unterrichtet.

Anzeige

Hintergrund sind Vorschläge von Medizinern, die zwei Wochen vor den Ferien als Testphase zu nutzen, um Erfahrungen zu sammeln und die Ferien als Sicherheitspuffer zu nutzen. Wenn renommierte Mediziner dies für möglich halten, "dann sollten wir das ernsthaft prüfen".

dpa

Anzeige