Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Grüne fordern rasche Aufklärung zu Tat von Hanau
Mehr Hessen Politik Grüne fordern rasche Aufklärung zu Tat von Hanau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 20.02.2020
Irene Mihalic (Bündnis 90/Die Grünen) spricht bei der 146. Sitzung des Bundestages. Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Anzeige
Berlin

"Dann wären die Festnahmen von letzter Woche wohl nur die Spitze des Eisberges."

Der mutmaßliche Täter, ein 43-jähriger Deutscher, tötete zehn Menschen. Stunden nach dem Verbrechen an zwei unterschiedlichen Tatorten mit neun Toten entdeckte die Polizei die Leiche des mutmaßlichen Todesschützen in seiner Wohnung in Hanau. Die Polizei fand dort auch die Leiche der 72-jährigen Mutter des Mannes, wie Landesinnenminister Peter Beuth sagte.

Anzeige

Noch in der Nacht übernahm der Generalbundesanwalt die Ermittlungen wegen der besonderen Bedeutung des Falls. Er ermittelt nach Angaben Beuths wegen Terrorverdachts und sieht Hinweise auf ein "fremdenfeindliches Motiv".

dpa

Anzeige