Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Gewerkschaft fordert fünf Milliarden Euro für Bildung
Mehr Hessen Politik Gewerkschaft fordert fünf Milliarden Euro für Bildung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 03.06.2020
Euro-Banknoten liegen auf einem Tisch. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt

Leider weigere sich die Landesregierung nach wie vor, die genaue Höhe der nötigen Investitionen zu ermitteln, kritisierte GEW-Vorsitzende Birgit Koch.

Rund eine Milliarde Euro aus dem Sondervermögen solle in die Digitalisierung fließen, etwa in Computer für Lehrer und Schüler. "Es ist davon auszugehen, dass auch im kommenden Schuljahr der Präsenzunterricht in den Schulen eingeschränkt bleibt. Damit kommt den digitalen Medien eine entscheidende Bedeutung für das Lernen zu Hause zu", erläuterte Koch.

Anzeige

dpa

Anzeige