Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Frankfurt nimmt mehr als 2 Milliarden Euro Gewerbesteuer ein
Mehr Hessen Politik Frankfurt nimmt mehr als 2 Milliarden Euro Gewerbesteuer ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 10.01.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Auch andere Steuereinnahmen fielen demnach höher aus: Der Gemeindeanteil bei der Einkommenssteuer lag bei rund 479 Millionen Euro (457 Millionen im Vorjahr), der Anteil bei der Umsatzsteuer bei 212 Millionen (192 Millionen) Euro. "Die zusätzlichen Einnahmen helfen uns dabei, die finanziellen Herausforderungen unserer wachsenden Stadt zu meistern und die geplanten Defizite verringern zu können", erklärte Becker.

dpa

Anzeige