Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik FDP-Fraktion kritisiert Haushaltsentwurf der Landesregierung
Mehr Hessen Politik FDP-Fraktion kritisiert Haushaltsentwurf der Landesregierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 28.01.2020
Ein Fähnchen mit der Aufschrift «Freie Demokraten FDP». Quelle: Silas Stein/Archiv
Anzeige
Wiesbaden

Hessen sei ein starkes Land, "aber die Landesregierung macht es schwach". Die Investitionsquote sei erheblich zu niedrig im Vergleich zu anderen Bundesländern.

Die FDP-Fraktion will vor allem die Digitalisierung vorantreiben und die Grunderwerbssteuer senken. Außerdem fordert sie mehr Stellen in der Justiz. Wegen steigender Einnahmen im Haushalt sei neben Investitionen aber auch der Abbau von Schulden wichtig, statt sie langfristig vor sich herzuschieben, sagte Rock. In den Ministerien sollten zudem Stellen abgebaut werden.

Anzeige

dpa

Mit dem Landesetat 2020 stellt Hessen laut Interpretation der Landtags-Grünen die Weichen für "ökologischen Aufbruch, soziale Erneuerung und gesellschaftlichen Zusammenhalt".

28.01.2020

Mit offenem Visier kämpfen Landesregierung und Opposition im Parlament um ihre Finanzkonzepte für Hessen. Bei der nächsten Landtagssitzung im März soll der Haushalt endgültig verabschiedet werden.

28.01.2020

Der hauptamtliche Vorstand und das Präsidium der Frankfurter Arbeiterwohlfahrt (Awo) haben ein Kündigungsverfahren gegen den langjährigen Geschäftsführer Jürgen Richter eingeleitet.

28.01.2020