Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Evangelische Kirchen schreiben Muslimen Brief zum Ramadan
Mehr Hessen Politik Evangelische Kirchen schreiben Muslimen Brief zum Ramadan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 22.04.2020
Bischöfin Beate Hofmann steht in der Martinskirche. Quelle: Andreas Fischer/dpa/Archivbild
Anzeige
Kassel/Darmstadt

In diesem Jahr beginnt der Ramadan am 23. April und dauert bis 22. Mai.

In dem Brief erklären die Geistlichen, dass die Begrenzungen der Religionsausübung wegen des Coronavirus ein Schock für alle Glaubensgemeinschaften gewesen seien. Die erzwungene körperliche Distanz erzeuge aber eine andere Form der Nähe. In ihrem Schreiben gehen die beiden auch auf das rassistische Attentat in Hanau aus dem Februar ein, bei dem zehn Menschen getötet wurden. "Wir wollen mit dafür sorgen, dass es nicht vergessen wird und uns weiter gegen Rassismus jeglicher Art in unseren eigenen Reihen wie in der Gesellschaft einsetzen."

Anzeige

dpa

Anzeige