Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Corona-Inzidenz in Hessen weiter gesunken: 6907 neue Fälle
Mehr Hessen Politik Corona-Inzidenz in Hessen weiter gesunken: 6907 neue Fälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 05.05.2022
Anzeige
Wiesbaden

Hessenweit wurden 6907 Corona-Neuinfektionen und sechs weitere Todesfälle registriert. Bei den Zahlen ist zu beachten, dass die hessischen Gesundheitsämter seit Anfang Mai die Infektionszahlen von Wochenend- und Feiertagen erst am folgenden Arbeitstag melden. Dadurch kann es zu Verzerrungen kommen.

Die für die Einschätzung der Corona-Lage wichtige Hospitalisierungsinzidenz lag nach Angaben des hessischen Sozialministeriums am Donnerstag bei 4,42. Der Wert gibt an, wie viele Menschen bezogen auf 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen mit einer Corona-Infektion ins Krankenhaus gekommen sind. Eine Woche zuvor betrug er 4,96.

Auf den Intensivstationen der hessischen Kliniken lagen nach Daten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin am Donnerstag 99 Patienten mit Covid-19. 35 von ihnen mussten beatmet werden (Stand: 14.05 Uhr).

© dpa-infocom, dpa:220505-99-170523/2

dpa