Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik CDU-Politiker Meysner gewinnt Wahlkreis: büßt Stimmen ein
Mehr Hessen Politik CDU-Politiker Meysner gewinnt Wahlkreis: büßt Stimmen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 28.10.2018
Anzeige
Fulda

2013 hatte Meysner den höchsten Erststimmenanteil und den höchsten Erststimmen-Vorsprung für die CDU in allen Wahlkreisen erreicht. Am zweitbesten schnitt am Sonntag der AfD-Kandidat Pierre Lamely mit 16,9 Prozent der Stimmen ab. Die SPD-Kandidatin Sabine Waschke erreichte 13,1 Prozent der Stimmen - 11 Prozentpunkte weniger als 2013. Wahlberechtigt waren 85 110 Menschen, die Wahlbeteiligung lag bei 72,7 Prozent.

dpa