Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Beuth: Helfer bei Kommunalwahl bekommen Corona-Schutzmasken
Mehr Hessen Politik Beuth: Helfer bei Kommunalwahl bekommen Corona-Schutzmasken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 28.01.2021
Peter Beuth (CDU), Innenminister von Hessen, spricht.
Peter Beuth (CDU), Innenminister von Hessen, spricht. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

In Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden würden die 220 000 Masken Mitte Februar über die Landkreise an alle 422 Städte und Gemeinden geliefert.

Nach den Aussagen Beuths ist auch ein Gang in die Wahllokale sicher, wenn die Maskenpflicht beachtet wird. Die Kommunen träfen zudem Vorbereitungen zum Infektionsschutz. Hierzu gehörten großzügige Wahlräume, markierte Laufwege, gründliches Reinigen oder auch regelmäßiges Lüften. Die Wähler müssten aber alle Abstands- und Hygieneregeln beachten. "Jeder muss mit einer Maske und sollte mit einem eigenen Schreibstift zu Wahl gehen und damit einen Beitrag leisten, um sich und seine Mitmenschen vor einer Ansteckung zu schützen."

Bei den Kommunalwahlen in Hessen sind am 14. März rund 4,7 Millionen Menschen aufgerufen, ihre Kreuzchen zu machen.

© dpa-infocom, dpa:210128-99-204789/2

dpa