Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut
Mehr Hessen Politik Atomkraftwerk Biblis wird seit einem Jahr abgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:25 29.05.2018
Eine Schranke vor einem Reaktorgebäude auf dem Gelände des Atomkraftwerks Biblis.
Eine Schranke vor einem Reaktorgebäude auf dem Gelände des Atomkraftwerks Biblis. Quelle: Boris Roessler
Anzeige
Biblis

Brennstäbe gibt es in Block A schon seit Ende 2016 nicht mehr, Reaktorblock B soll Ende Mai 2019 auch so weit sein.

Derzeit entsteht auf dem Gelände ein drittes Lager - das zweite für schwach- und mittelradioaktive Abfälle (LAW II). Ende des Jahres soll es in Betrieb genommen werden.

Zugleich werden 2020 sieben Castor-Behälter mit radioaktiven Abfällen aus der Wiederaufbereitung in England für das Standort-Zwischenlager (SZL) erwartet. Das Genehmigungsverfahren beim Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit dafür läuft aber noch.

Rund 1000 Beschäftigte - davon 670 von RWE - haben vor der Abschaltung in dem Atomkraftwerk gearbeitet. Derzeit seien es noch etwa 300 von RWE - plus eine schwankende Zahl Beschäftigter von Partnerfirmen, sagt Scholl. Der Rückbau hatte Anfang Juni 2017 begonnen.

dpa