Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik App "Wart's Ab" will Wartezeiten beim Arzt verkürzen
Mehr Hessen Politik App "Wart's Ab" will Wartezeiten beim Arzt verkürzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 04.12.2020
Viele Patienten sitzen in einem Wartezimmer einer Arztpraxis. Quelle: Patrick Pleul/zb/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt/Wiesbaden/Gießen

Ermöglicht wurde die Umsetzung von dem hessischen Sozialministerium und der Techniker Krankenkasse. In der Pilotphase sollen zunächst 60 Praxen in Mittelhessen und im Rhein-Main-Gebiet mit dem System ausgestattet werden, wie Ministerium und Krankenkasse am Freitag ankündigten.

Um das Projekt hatte es zuvor ein längeres Tauziehen gegeben. Technisch läuft das System so: Ein Patient ruft in der Praxis an und bittet um einen Termin. Das Praxisteam erzeugt mit der Praxis-App einen Zahlencode, den der Anrufer in die Patienten-App eingibt. Ist er an der Reihe, erhält er eine Benachrichtigung, kann sich auf den Weg machen und kommt dann gleich dran.

Die Interaktion läuft anonym, es werden keine persönlichen Daten hin- und hergeschickt. "Mehr Sicherheit geht nicht" sagte Projektleiter Prof. Thomas Friedl von der TH Mittelhessen. Dank der App "gehören lange Wartezeiten in Gesundheitseinrichtungen der Vergangenheit an", erklärte Hessens Sozialminister Kai Klose (Grüne). Die Patienten reduzierten damit zudem die Ansteckungsgefahr im Wartezimmer, sagte Barbara Voß, Leiterin der TK-Landesvertretung Hessen.

dpa