Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik AfD-Landeschef Holm: Wahlerfolg in Hessen Meilenstein
Mehr Hessen Politik AfD-Landeschef Holm: Wahlerfolg in Hessen Meilenstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 28.10.2018
Leif-Erik Holm, AfD-Landesparteichef von Mecklenburg-Vorpommern sitzt im Bundestag. Foto: Jens Büttner/Archiv
Wiesbaden/Schwerin

Diese Entwicklung zeige das Bedürfnis der Menschen nach einer Alternative zur Politik der anderen Parteien. "Das Ergebnis ist eine politische Ohrfeige für die Kanzlerin", sagte Holm weiter. Angela Merkel habe die CDU inhaltlich entkernt und aus einer ehemals bürgerlichen Partei eine "Wischiwaschi-Partei" gemacht.

Die AfD kommt laut Hochrechnungen auf gut 12 Prozent und ist damit erstmals im hessischen Landtag vertreten.

dpa

Die hessischen Grünen haben sich grundsätzlich offen auch für eine erneute schwarz-grüne Koalition gezeigt. Natürlich werde man, wenn es rechnerisch möglich sei, miteinander sprechen, sagte Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir am Sonntag in der ARD.

28.10.2018

Für die Verluste von CDU und SPD in Hessen bei der Landtagswahl sieht die Forschungsgruppe Wahlen die Gründe auch bei der Bundespolitik. Es gebe starken Gegenwind aus Berlin für CDU und SPD.

28.10.2018

AfD-Landessprecher Robert Lambrou hat nach dem erstmaligen Einzug seiner Partei in den hessischen Landtag eine starke Opposition angekündigt. "Wir können jetzt die Stimme erheben.

28.10.2018