Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 18° wolkig
Mehr Hessen Politik

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Hessen-Süd bekommt einen neuen Geschäftsführer. Der Vorstand des Bezirksverbands habe in seiner Sitzung am 1. Juli Ulrich Bauch zum neuen Geschäftsführer berufen, teilte der Kreisverband am Freitag mit.

03.07.2020

DigitalPremium: OP-ePaper im ABO zum zzt. gültigen Bezugspreis von 25,90 € / Monat. Jetzt mit brandneuem Tablet geschenkt!*

Tagelang konnten Richter und Prozessbeobachter einen Eindruck vom Verhalten des mutmaßlichen Lübcke-Mörders Stephan Ernst vor Polizei und Ermittlungsrichter gewinnen. Nun pausiert der Prozess für drei Wochen.

03.07.2020

Nach zwei Covid-19-Fällen in einer nordhessischen Flüchtlingsunterkunft hebt der Werra-Meißner-Kreis die Quarantäne für die Einrichtung auf. Es seien mittlerweile alle Bewohner erneut getestet worden, erklärte die Verwaltung am Freitag in Eschwege: "Nunmehr hat das Labor mitgeteilt, dass alle vorsorglichen Test negativ sind".

03.07.2020

Die Investitionsmittel für Kitas reichen nach Ansicht des Hessischen Städtetages nicht aus. "Wir freuen uns, dass Bund und Land insgesamt 218 Millionen Euro für die Investitionen in neue Tageseinrichtungen für Kinder bereitstellen", sagte der Präsident des Hessischen Städtetages, Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle, am Freitag in Wiesbaden.

03.07.2020
Anzeige

Kultusminister Alexander Lorz (CDU) hat die Digitalisierungsstrategie für Hessens Schulen gegen die Kritik der Opposition im Landtag verteidigt. Hessen sei beim Ausbau von leistungsstarken Breitbandanbindungen auf einem guten Weg, sagte der Minister am Donnerstag im Wiesbadener Landtag.

02.07.2020

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Es geht um Waffen, Pläne und Auskundschaften - mit einem dritten Vernehmungsvideo ist der Prozess um den Mord an Walter Lübcke fortgesetzt worden. Viele Fragen blieben aber unbeantwortet.

02.07.2020

Knapp einen Kilometer lang ist ein Abschnitt am Mainkai in Frankfurt, um den seit fast einem Jahr gestritten wird. Sollen dort Autos fahren oder Fußgänger flanieren dürfen? Ein von Protesten begleiteter Verkehrsversuch geht nun vorerst zu Ende.

02.07.2020

Der Untersuchungsausschuss im hessischen Landtag zu dem Mordfall Lübcke und möglichen Behördenpannen hat die ersten sechs Beweisanträge beschlossen. Dies sei einstimmig geschehen, teilte der Ausschussvorsitzende Christian Heinz (CDU) am Donnerstag in Wiesbaden mit.

02.07.2020

Bei einer der letzten Plenardebatten vor der geplanten Verabschiedung der Corona-Finanzhilfen ergreift Ministerpräsident Bouffier das Wort. Er mahnt in dem erbitterten Streit zur Einigkeit. Doch die Gräben im Landtag sind tief.

02.07.2020
Anzeige