Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik 165 neue Coronavirus-Infektionen in Hessen
Mehr Hessen Politik 165 neue Coronavirus-Infektionen in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 24.09.2020
Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
Anzeige
Wiesbaden/Obertshausen

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus erhöhte sich im Vergleich zum Mittwoch um einen auf 546.

Bei den Landkreisen und kreisfreien Städten hat der Kreis Groß-Gerau weiter die meisten Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen. Dieser wichtige Wert für den Verlauf der Pandemie lag nach Angaben des Ministeriums dort bei 25,4, nach 27,2 am Mittwoch. Ab einem Wert von 20 gelten in Hessen unter anderem eine erhöhte Aufmerksamkeit und ein erweitertes Meldewesen. Nur der Kreis Groß-Gerau lag am Donnerstag über dieser Schwelle.

Anzeige

In einem Paketverteilzentrum in Obertshausen gab es in den vergangenen Tagen 33 bestätigte Corona-Infektionen, wie der Kreis Offenbach am Donnerstag berichtete. Die Gesundheitsämter seien dabei, die "umfangreichen" Kontaktpersonen zu ermitteln. "Bislang sind Personen im dreistelligen Bereich unter Quarantäne gestellt." In den kommenden Tagen sollen alle rund 750 Beschäftigten getestet werden. Das Infektionsgeschehen habe auch Auswirkungen auf Gemeinschaftsunterkünfte sowie Kindergärten und Schulen im Kreisgebiet, hieß es.

dpa