Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik 1165 neue Corona-Infektionen in Hessen
Mehr Hessen Politik 1165 neue Corona-Infektionen in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 24.12.2020
Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Anzeige
Berlin/Wiesbaden

Die Zahl der Todesfälle im Land stieg um 35 auf 2331. Damit kommt Hessen landesweit in den vergangenen sieben Tagen auf 185,2 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. Die Werte lagen unter denen des Vortags. Von Dienstag auf Mittwoch waren 2411 neue nachgewiesene Corona-Infektionen und 96 Todesfälle gezählt worden.

Laut dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) wurden zuletzt in Hessen 468 Corona-Patienten in Krankenhäusern auf Intensivstationen behandelt (Stand: Donnerstag 12.15 Uhr). Das entsprach 27 Prozent aller belegten Intensivbetten. 251 Covid-19-Patienten wurden beatmet. Hessenweit waren insgesamt von 2035 Intensivbetten 1704 belegt.

Anzeige

dpa