Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik 1158 neue Corona-Fälle in Hessen: Inzidenz bei rund 133
Mehr Hessen Politik 1158 neue Corona-Fälle in Hessen: Inzidenz bei rund 133
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 28.03.2021
Eine Frau hält in einem Covid-19-Testcenter die Probe von einem Rachenabstrich in den Händen.
Eine Frau hält in einem Covid-19-Testcenter die Probe von einem Rachenabstrich in den Händen. Quelle: Matthias Balk/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Berlin

Die Zahl der Todesopfer stieg um 8 auf 6278 Menschen.

Die höchste Inzidenz wies der Landkreis Hersfeld-Rotenburg auf. Dort lag der Wert bei 300,1. Den kritischen Wert von 100 unterschritten noch sechs Kommunen. Am niedrigsten war die Inzidenz mit 75,3 im Rheingau-Taunus-Kreis.

Auf den Intensivstationen hessischer Krankenhäuser lagen nach Daten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) 333 Covid-19-Patienten. 148 von ihnen wurden beatmet (Stand 17.19 Uhr).

© dpa-infocom, dpa:210328-99-04696/2

dpa