Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 8° wolkig
Mehr Hessen Politik

Beim Landesverband Psychiatrie-Erfahrene klingelt täglich das Telefon. Patienten können sich dort über Probleme in psychiatrischen Kliniken beschweren. "Da liegt viel im Argen", sagt die Frau, die die Anrufe entgegennimmt.

07:49 Uhr

Auf einen Blick: Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerien. Hier finden sie gesammelte Fotos aus der Region Marburg-Biedenkopf, aber auch Bilder von überregionalen Ereignissen.

Den Gegnern der geplanten Stromtrasse "Suedlink" geht es nicht mehr nur um die Trassenführung. Sie wollen das im Zuge der Energiewende geplante Vorhaben grundsätzlich verhindern.

22.04.2019

Zu den traditionellen Ostermärschen gehen in Hessen mehr als tausend Menschen friedlich auf die Straßen. In Frankfurt versammeln sich bei gutem Wetter rund 1500 Friedensaktivisten.

22.04.2019

Der hessische Städte- und Gemeindebund fordert einen Kita-Gipfel, bei dem alle Beteiligten an einen Tisch kommen. "Die gute Kita-Betreuung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und nicht allein ein Problem der Kommunen", sagte der Direktor Karl-Christian Schelzke.

22.04.2019

Hessen wartet auf den Bund, um die Hebel für bessere Bedingungen in den Kitas ansetzen zu können. Sozialminister Klose rennt mit der Ankündigung für mehr Qualität in der Kindertagesbetreuung offene Türen ein.

22.04.2019

Hier sammelt die OP-Redaktion die schönsten Bilder der Leser. Darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch "Geheimtipps" und ganz besondere Momentaufnahmen.

Von Mai an will sich eine Forschergemeinschaft im Rheingau intensiv mit dem Lebenswerk der heiligen Hildegard von Bingen auseinandersetzen. Die "Sankt Hildegard-Akademie Eibingen" soll vorhandene wissenschaftliche Ressourcen sichern und Forscher weltweit zusammenbringen.

22.04.2019

Die Kirchenoberhäupter in Hessen machen sich in ihren Predigten zum Osterfest Gedanken über die Schöpfung, den Brand von Notre-Dame - und reagieren auf die Anschlagsserie in Sri Lanka.

21.04.2019

Im Gegensatz zu einigen Herkunftsländern gelten EU-Staaten für Flüchtlinge als sicher. Trotzdem scheitern auch hier Abschiebungen. Das ärgert Verwaltungsrichter.

21.04.2019

Ein Landesbeauftragter zur Aufklärung von Kindesmissbrauchsfällen ist in Hessen derzeit nicht geplant. Die Landesregierung fördere seit Jahren zahlreiche Projekte in diesem Zusammenhang, sagte eine Sprecherin des Sozialministeriums in Wiesbaden zur Haltung der schwarz-grünen Koalition.

21.04.2019