Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Schwerverletzte nach Streit unter Männern
Mehr Hessen Panorama Zwei Schwerverletzte nach Streit unter Männern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 21.05.2018
Das Blaulicht eines Polizeiwagens ist eingeschaltet. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Frankfurt/Main

Neben den 25 und 29 Jahre alten Schwerverletzen wurde ein 26-Jähriger ambulant versorgt. Ein 30-Jähriger blieb in der Nacht zu Sonntag unverletzt. Die Ursache des Streits soll noch ermittelt werden. Die Polizei geht davon aus, dass noch mindestens zwei weitere Männer beteiligt gewesen waren.

dpa

Mit einem Messer hat ein Mann bei einem Streit in einer Flüchtlingsunterkunft in Niedernhausen auf einen 19 Jahre alten Zimmergenossen eingestochen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde das Opfer am Bauch verletzt und kam in ein Krankenhaus.

21.05.2018

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Groß-Gerau sind vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, prallte ein betrunkener Mann in der Nacht zum Montag mit seinem Fahrzeug an einer Ampel auf einen Kleinwagen, in dem drei junge Männer saßen.

21.05.2018

Ein Streit zwischen Nachbarn in Hofbieber (Kreis Fulda) mit einer Schusswaffe hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Als die Auseinandersetzung zwischen den beiden 51 Jahre alten Nachbarn am Samstagabend eskalierte, setzte einer der Streithähne die Schusswaffe ein, wie die Polizei mitteilte.

21.05.2018