Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zum Wochenstart Gewitter und Starkregen in Hessen möglich
Mehr Hessen Panorama Zum Wochenstart Gewitter und Starkregen in Hessen möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 25.07.2022
Wassertropfen sind an einer Autoscheibe nach einem Regenschauer zu sehen.
Wassertropfen sind an einer Autoscheibe nach einem Regenschauer zu sehen. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Anzeige
Offenbach (dpa/lnw)

Die neue Woche beginnt in Hessen mit Hitze, Gewittern und Regen. Der Montag startet heiß und sonnig, ab Mittag ziehen von Westen kommend Wolken auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Ab Nachmittag und Abend sind auch erste Schauer sowie einzelne Gewitter teils mit Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich. Die Höchstwerte liegen zwischen 31 und 34 Grad.

In der Nacht zum Dienstag wird es nach letzten Schauern und Gewittern in der ersten Nachthälfte trocken bei 15 bis 18 Grad. Auch tagsüber ist es am Dienstag wolkig. Im Norden wird laut DWD mit kurzen Schauern gerechnet, vereinzelt auch erneut mit Gewittern. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 24 und 27 Grad, die Tiefstwerte in der trockenen Nacht zum Mittwoch bei 10 bis 15 Grad.

Am Mittwoch wird es etwas freundlicher und bei wechselnder Bewölkung trocken. Die Temperaturen liegen zwischen 22 und 27 Grad.