Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zivilfahnder stoppen "falsche Zivilstreife" auf A5
Mehr Hessen Panorama Zivilfahnder stoppen "falsche Zivilstreife" auf A5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 06.03.2021
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Quelle: Marcus Führer/dpa/Archivbild
Anzeige
Darmstadt

Der Wagen überholte die skeptischen Beamten noch mit eingeschaltetem Blaulicht, ehe sie die Verfolgung aufnahmen und den 60-jährigen Fahrer stoppten. Bei der Kontrolle des Fahrers am Autobahnkreuz Darmstadt wurde das Blitzlicht dann sichergestellt.

Der 60-Jährige habe die "Aufklärung über die Rechtslage und das missbräuchliche Verwenden des Blaulichts" nicht akzeptiert, hieß es weiter. Weshalb der Mann mit dem Blaulicht über die Autobahn fuhr, sei für die Polizisten nicht nachvollziehbar gewesen. Der "wenig Einsichtige" habe seine Fahrt nach der Kontrolle fortsetzen dürfen.

© dpa-infocom, dpa:210306-99-711071/2

dpa