Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zeugen melden sich nach angeblicher Fahrerflucht
Mehr Hessen Panorama Zeugen melden sich nach angeblicher Fahrerflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 20.11.2018
Butzbach/Friedberg

Die Beamten hatten am Vortag einen Zeugenaufruf gestartet, weil Zweifel an der Version eines verletzten Zwölfjährigen zum Unfallhergang aufkamen. Der Junge hatte der Polizei gesagt, er sei am Montagmorgen von einem Auto angefahren worden, der Fahrer soll geflüchtet sein. Die Beamten suchten daraufhin nach dem Fahrer und nach Zeugen. Es sei noch unklar, wie sich der Junge verletzt haben könnte.

dpa

Auf die kuriose Entwicklung eines vermeintlichen Diebstahls in Mittelhessen hat die Polizei auf nicht ganz alltägliche Weise reagiert: mit einer Mitteilung in Reimform.

20.11.2018

In Hessen sind die Menschen am Dienstag bei frostigen Temperaturen, aber ohne schneebedeckte Straßen aufgewacht. Morgens könne es zwar stellenweise zu glatten Straßen kommen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mit.

20.11.2018

Die Salzlager sind voll, die Räumfahrzeuge frisch überholt: Die Vorbereitungen auf die kalte Jahreszeit haben in Hessen vor Monaten begonnen. Der Frankfurter Flughafen hat rund 1300 Mitarbeiter für seinen Winterdienst eingespannt, 381 Räumfahrzeuge stehen bereit.

20.11.2018