Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zeitung: Land will Medikamenten-Versuche aufarbeiten lassen
Mehr Hessen Panorama Zeitung: Land will Medikamenten-Versuche aufarbeiten lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 11.03.2018
Anzeige
Frankfurt/Wiesbaden

Die Aufarbeitung durch einen Historiker oder eine Historikerin habe die hessische Landesregierung beschlossen, berichtet die Zeitung unter Berufung auf einen Sprecher des Sozialministeriums. Die Untersuchung solle gemeinsam mit dem Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen auf den Weg gebracht werden, berichtete das Blatt. Der LWV war zeitweise Träger der Anstalt.

Den Recherchen zufolge hatte die Gesundheitsabteilung des Innenministeriums den Arzt Werner Catel, der an der Ermordung behinderter Kinder in der Nazizeit beteiligt war, 1947 als Leiter der Einrichtung berufen. Bei Versuchen an tuberkulosekranken Kindern waren mindestens vier Kinder getötet worden, wie die "Frankfurter Rundschau" bereits zuvor unter Berufung auf medizinhistorische Forschungsergebnisse berichtet hatte.

dpa