Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Wolkig und nass: Wechselhaftes Wochenende in Hessen erwartet
Mehr Hessen Panorama Wolkig und nass: Wechselhaftes Wochenende in Hessen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:31 03.01.2020
Regentropfen auf dem Rückspiegel eines Autos sind zu sehen. Quelle: Robert Michael/zb/dpa/Archiv
Offenbach

Im Bergland sind teils stürmische Böen aus Südwest zu erwarten. In der Nacht bleibt es wohl bedeckt und teils regnerisch, bei -1 bis 4 Grad.

Der Samstag bringt dem DWD zufolge meist Wolken und teils Schauer - in den Bergregionen auch Schneefälle. Vereinzelt zeigt sich jedoch auch kurzzeitig die Sonne. Bei Temperaturen zwischen 3 und 7 Grad wird auch mit böigem Wind gerechnet. Die Nacht dürfte teils regnerisch werden, bei Temperaturen um den Gefrierpunkt kann es glatt werden.

Am ersten Sonntag 2020 müssen die Hessen dann wohl vergeblich auf zahlreiche Sonnenstunden warten: Bei 4 bis 7 Grad ist es zwar meist trocken und nur mäßig windig, es bleibt den DWD-Experten zufolge jedoch den ganzen Tag über dicht bewölkt.

dpa

Auf der Autobahn 67 bei Darmstadt ist nach einem Unfall mit einem Gefahrguttransporter die Auf- und Abfahrt Pfungstadt gesperrt. Nach Angaben der Polizei kippte am frühen Freitagmorgen aus zunächst ungeklärter Ursache ein mit Harz beladener Lkw um und bliebt rechts neben der Fahrbahn liegen.

03.01.2020

Der Herbsteiner Springerzug ist eine Besonderheit unter den Fastnachtsumzügen in Hessen. Wer das traditionsreiche Spektakel anführen darf, wird bei einer Versteigerung ermittelt. Besonderer Reiz diesmal: Es winkt auch ein toller (Gast-)Auftritt in Tirol.

03.01.2020

Der Klimaschutz ist auch im Privatleben und zu Hause ein Thema für viele prominente Persönlichkeiten in Hessen. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sagt: "Ich finde, das sollte man einfach tun und nicht so viel drüber reden.

03.01.2020