Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Windböen und Schauer: Ungemütlicher Wochenstart in Hessen
Mehr Hessen Panorama Windböen und Schauer: Ungemütlicher Wochenstart in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 27.01.2020
Eine Frau geht im Nebel an einem alten Obstbaum vorbei. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild
Anzeige
Offenbach

Bei drei bis neun Grad frischt der Wind aus Südwest stark auf, im Bergland ist mit starken Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 55 Stundenkilometern zu rechnen. In der Nacht bleibt es dann bedeckt und regnerisch. Bei Temperaturen bis sechs Grad wird weiterhin starker Wind erwartet.

Der Dienstag beginnt dann erneut mit dichten Wolken und vielerorts mit Regen. Im Bergland ist mit vereinzelten Schneeschauern zu rechnen, im Flachland sind Graupelschauer und Gewitter möglich. Die Meteorologen erwarten Tagestemperaturen bis neun Grad und Sturmböen. Bei Temperaturen zwischen minus zwei und fünf Grad und einzelnen Gewittern und Schneeschauern warnen die DWD-Experten dann vor möglicher Glätte.

Anzeige

Auch am Mittwoch warten die Menschen in Hessen dann wohl vergeblich auf besseres Wetter. Es bleibt dicht bewölkt, bei zwei bis sechs Grad rechnet der DWD mit weiteren Regen-, Schnee- und Graupelschauern. Im Bergland sind stürmische Böen zu erwarten.

dpa

Im Kampf gegen Falschparker auf Radwegen und Bürgersteigen will Frankfurt neue Stellen in der Städtischen Verkehrspolizei schaffen. Die finalen Beratungen dauerten allerdings noch an, teilte der Chef der Verkehrspolizei, Rainer Michaelis, der Deutschen Pressse-Agentur mit.

27.01.2020

Reisende auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Kassel müssen sich am Sonntagabend auf Beeinträchtigungen einstellen. Wegen eines Unfalls mit drei beteiligten Fahrzeugen sind zwei von vier Spuren auf der Höhe Frankfurt Westhafen gesperrt, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntagabend sagte.

26.01.2020

Der frühere deutsche Fußball-Funktionär und TV-Entertainer Reiner Calmund hat sich im Kampf gegen sein Übergewicht einer Magenverkleinerung unterzogen. "Wenn die Kilos auf die Gelenke drücken, dann schmerzt das mitunter ganz gehörig.

26.01.2020