Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Männer nach versuchtem Einbruch in Wettbüro festgenommen
Mehr Hessen Panorama Männer nach versuchtem Einbruch in Wettbüro festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 16.04.2019
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Hofheim/Wiesbaden

Die Polizei konnte bei der anschließenden Kontrolle eines Autos vier Männer festnehmen. Zwei von ihnen hatten keinen festen Wohnsitz und blieben in Haft. In dem Fahrzeug fanden die Ermittler Einbruchswerkzeug. Die Täter hätten die Tür des Wettbüros zwar aufgehebelt, jedoch keine Beute gemacht, berichtete der Sprecher weiter.

dpa

Mindestens drei Anzeigen und ein Haftbefehl - das ist die vorläufige Bilanz einer Polizeikontrolle in Frankfurt. Ein 24 Jahre alter Autofahrer war zunächst davongefahren, gab laut Polizei vom Montag Gas, raste über mehrere rote Ampeln und verursachte demnach beinahe einen Unfall mit dem Streifenwagen.

15.04.2019

Die Autobahnpolizei hat bei erneuten Kontrollen an Tank- und Rastanlagen wieder betrunkene Lastwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen. In Südhessen erwischten die Beamten am Sonntagabend fünf Fahrer mit Alkohol im Blut und untersagten ihnen die Weiterfahrt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

15.04.2019

Einbrecher haben am Wochenende einen Tresor aus einem Reisebüro in Kelsterbach (Groß-Gerau) in eine Tiefgarage bugsiert und dort gesprengt. Sie erbeuteten mehrere tausend Euro, wie die Polizei in Darmstadt am Montag berichtete.

15.04.2019