Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Viele Wasserspielanlagen in Frankfurt außer Betrieb
Mehr Hessen Panorama Viele Wasserspielanlagen in Frankfurt außer Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 25.06.2019
Ein Bademeister sitzt auf seinem Sitz im Stadionbad. Quelle: Frank May/Archivbild
Frankfurt/Main

Erst dann rechnet die Behörde mit Laborergebnissen, die zeigen werden, ob die Reinigung der Wasserspiele Erfolg hatte. Die Anlage im Scheerwald wird momentan saniert und könnte möglicherweise erst wieder gegen Ende des Sommers laufen. Das Wasserspiel in Schwanheim ist ebenfalls stillgelegt und soll ab Herbst saniert werden.

Dagegen hat die Anlage im Waldspielpark Louisa am Dienstag wieder den Betrieb aufgenommen. Die technische Störung an der Steuerung wurde behoben, sagte Heldmann. Zum Planschen stehen den Frankfurtern außerdem Wasserspielanlagen im Niddapark, im Lohrpark und im Neu-Isenburger Tannenwald zur Verfügung. Diese sind bereits saniert.

dpa

Die Videoaufzeichnung im Frankfurter Hauptbahnhof ist einem Dieb zum Verhängnis geworden. Er sei etwa fünf Stunden nach dem Diebstahl von 12 000 Euro festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit.

25.06.2019

Ein Drogenhändler ist auf der Flucht vor der Polizei in Rüsselsheim aus dem Fenster seiner Wohnung im zweiten Stock geflüchtet. Nach ihm werde noch gefahndet, teilte die Polizei in Darmstadt am Dienstag mit.

25.06.2019

Das Fahrrad als Alternative zu Auto, Bus und Bahn. Mit Radschnellwegen soll auch für Pendler ein attraktives Angebot für den Berufsverkehr geschaffen werden. Millionen werden in ein solches Radwegenetz investiert.

25.06.2019