Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verdächtiges Päckchen: Gießener Amtsgericht evakuiert
Mehr Hessen Panorama Verdächtiges Päckchen: Gießener Amtsgericht evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 18.07.2022
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei».
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». Quelle: David Inderlied/dpa/Illustration
Anzeige
Gießen (dpa/lhe)

Wegen eines verdächtigen Päckchens am Eingang des Gießener Amtsgerichts ist am Montagmittag das Gebäude evakuiert worden. Zudem hätten für zwei Stunden mehrere angrenzende Straßen gesperrt werden müssen, sagte eine Polizeisprecherin. Fachleute des hessischen Landeskriminalamts hätten den Gegenstand untersucht und als gefahrlos eingestuft. Um was es sich dabei handelte, konnte die Sprecherin zunächst nicht mitteilen.