Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verdächtiger Gegenstand im Landgericht Gießen
Mehr Hessen Panorama Verdächtiger Gegenstand im Landgericht Gießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 23.03.2022
Anzeige
Gießen

Bei dem Gegenstand handelte es sich demnach um eine schwarze Flaschenverpackung aus Metall, die wie ein Geschenk in mehrere Bänder eingebunden gewesen sei. An den Bändern wiederum seien Radbolzen angebracht gewesen.

Nach der Räumung des Gebäudes hätten Entschärfungsexperten des Hessischen Landeskriminalamtes den Gegenstand untersucht und Entwarnung gegeben. In der Schachtel hätten sich Lautsprechermagnete befunden. Der Staatsschutz der Kriminalpolizei Gießen ermittelt nun wegen des Verdachts der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhen von Straftaten.

© dpa-infocom, dpa:220323-99-641717/2

dpa