Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verdächtige nach Diebstahl aus Geldtransporter festgenommen
Mehr Hessen Panorama Verdächtige nach Diebstahl aus Geldtransporter festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 01.11.2019
Fulda

Die Beamten griffen zu, als die Frau vom Flughafen Hannover in die Türkei reisen wollte. Den Mann schnappten sie, als er wenig später am Flughafen Düsseldorf aus der Türkei eintraf. Anschließend durchsuchten die Beamten Wohnungen in Kassel, Fritzlar und Duisburg. Dort seien umfangreiche Beweismittel beschlagnahmt worden. Die beiden mit internationalem Haftbefehl besuchten Verdächtigen sitzen nun in Untersuchungshaft.

Wie genau die beiden an dem Diebstahl am 6. September beteiligt waren, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft nicht mit. Am Tattag waren drei Mitarbeiter in einem Geldtransporter unterwegs gewesen. Als zwei von ihnen in ein Geschäft gingen, um Einnahmen einzusammeln, fuhr vermutlich der Dritte den Wagen weg. Das Geld wurde dann in der Nähe in ein anderes Fahrzeug umgeladen und abtransportiert. Bei den beiden Festgenommenen handelt es sich laut Polizei nicht um Mitarbeiter der Sicherheitsfirma.

dpa

Ein Junge verletzt sich in seiner Kita so schwer, dass er an den Folgen stirbt. Die Ursache ist auch Tage später noch unklar. Bei den Ermittlungen spielt eine Steckdose eine Rolle und die Frage, ob sie ordnungsgemäß angebracht war.

01.11.2019

In der Diskussion um den geplanten neuen Stadtteil im Nordwesten Frankfurts hat Planungsdezernent Mike Josef (SPD) zu mehr Sachlichkeit aufgerufen. "Die Debatte ist zuletzt sehr emotional geführt worden", sagte Josef am Freitag.

01.11.2019

Seit mehr als zwei Jahren müssen die Frankfurter ohne eines der Wahrzeichen der Stadt auskommen - doch jetzt nimmt der Wiederaufbau des abgebrannten Goetheturms Fahrt auf.

01.11.2019