Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Urteilsverkündung im Mordfall Susanna am 10. Juli
Mehr Hessen Panorama Urteilsverkündung im Mordfall Susanna am 10. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 25.06.2019
Die Statue der Justitia. Quelle: Arne Dedert/Archivbild
Wiesbaden/Mainz

Dem irakischen Flüchtling Ali B. wird in dem Verfahren vorgeworfen, das 14-jährige Mädchen im Mai 2018 in Wiesbaden vergewaltigt und ermordet zu haben. Zum Prozessauftakt hatte der 22-Jährige zugegeben, Susanna getötet zu haben. Die Vergewaltigung bestritt er.

Weil das fachpsychiatrische Gutachten einer Sachverständigen umfangreicher als geplant war, verzögert sich der Ausgang des Prozesses. Die Plädoyers von Staatsanwaltschaft und Verteidigung sind nun für den 2. Juli vorgesehen. Danach hat der Angeklagte noch die Möglichkeit für das letzte Wort.

dpa

Trotz der heißen Temperaturen sind in Frankfurt drei von sieben Wasserspielanlagen in Parks nicht in Betrieb. Die wegen Hygienemängeln geschlossene Anlage im Günthersburgpark kann noch mindestens bis Mittwoch nicht genutzt werden, sagte Stephan Heldmann, Leiter des Grünflächenamts Frankfurt, am Dienstag.

25.06.2019

Die Videoaufzeichnung im Frankfurter Hauptbahnhof ist einem Dieb zum Verhängnis geworden. Er sei etwa fünf Stunden nach dem Diebstahl von 12 000 Euro festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit.

25.06.2019

Ein Drogenhändler ist auf der Flucht vor der Polizei in Rüsselsheim aus dem Fenster seiner Wohnung im zweiten Stock geflüchtet. Nach ihm werde noch gefahndet, teilte die Polizei in Darmstadt am Dienstag mit.

25.06.2019