Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Gießener Uni-Server weiterhin offline
Mehr Hessen Panorama Gießener Uni-Server weiterhin offline
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 10.12.2019
"Die Website ist nicht erreichbar" wird bei dem Versuch angezeigt, die Website der Uni zu erreichen. Quelle: Roland Holschneider/dpa
Gießen

Die Uni hatte nach einem nicht näher benannten "schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall" alle Server heruntergefahren und Anzeige wegen des Verdachts auf einen Cyber-Angriff gestellt. Seit Sonntag können weder das Internet, E-Mail-Systeme noch interne Netzwerke genutzt werden.

Die Ermittlungen gegen unbekannt laufen, stehen aber noch am Anfang, wie ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mitteilte. Zu der Ermittlungsbehörde gehört auch die in solchen Fällen zuständige Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität.

Der Krisenstab der Uni wollte am Dienstagnachmittag Hochschulangehörige über den Stand der Dinge informieren. In den Sozialen Medien berichteten Betroffene - von anderen Geräten aus - über ihre Lage und nahmen diese auch gelassen: "Lasst uns hoffen", schrieb ein Nutzer auf Twitter, "dass die Zeit ohne IT helfen wird, neue und kluge wissenschaftliche Ideen sogar schneller zu entwickeln. Wer immer uns angegriffen hat: Wir werden das Beste daraus machen."

dpa

Fast eineinhalb Jahre nach einem Raubüberfall auf einen Kommunalpolitiker in Bensheim setzt die Polizei auf die ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst".

10.12.2019

Bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen in Südhessen ist ein 62-Jähriger ums Leben gekommen. Auf einer Kreisstraße bei Eppertshausen war der Wagen des Mannes am Dienstag gegen 6.30 Uhr in den Gegenverkehr geraten und auf einen Laster geprallt, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

10.12.2019

Der nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus entdeckte Tote in Kaiserslautern ist inzwischen identifiziert. Es handele sich um einen 76-jährigen Bewohner, teilte die Polizei am Dienstag mit.

10.12.2019