Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ungebremst unter Sattelzug-Auflieger: Mann schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Ungebremst unter Sattelzug-Auflieger: Mann schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 26.04.2019
Ebernhahn

Demnach hatte der Mann mit seinem Wagen auf der A48 in Richtung Autobahndreieck Dernbach (Rheinland-Pfalz) den Fahrstreifen gewechselt und fuhr mit hoher Geschwindigkeit ungebremst unter den Auflieger eines Sattelzugs. Der Schwerverletzte wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und in einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 29-jährige Fahrer des Sattelzugs blieb unverletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Bei einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ist ein 17 Jahre alter Motorradfahrer in Darmstadt schwer verletzt worden. Ein Autofahrer nahm ihm am Freitag die Vorfahrt und fuhr dann davon, teilte die Polizei mit.

26.04.2019

Bei einem Streit hat ein Mann in Kassel eine Autoscheibe eingeschlagen und so zwei Menschen leicht verletzt. Einem 60-Jährigen und einer 26-Jährigen, die sich im Auto befanden, flogen Glassplitter ins Gesicht, wie die Polizei am Freitag sagte.

26.04.2019

Das Stadttheater Gießen bietet seinem Publikum in der kommenden Spielzeit mehr als zehn Premieren und will mit seinem Programm auch ein Zeichen setzen. Dieses stehe unter dem Motto "Res Publica" und solle Flagge zeigen in Zeiten, "in denen Toleranz und Demokratie in Deutschland und Europa nicht mehr unbedingt als gesicherte, allgemein anerkannte Werte gelten können", teilte das Theater zur Vorstellung der Spielzeit 2019/2020 am Freitag mit.

26.04.2019