Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Unbekannte schmeißen Steine auf ICE und zerstören Scheibe
Mehr Hessen Panorama Unbekannte schmeißen Steine auf ICE und zerstören Scheibe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 26.04.2019
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/Archivbild
Fulda

Der ICE war am Donnerstag in Richtung Kassel unterwegs, als der Stein gegen die Scheibe schmetterte. Daraufhin sei der Zug etwa mit Tempo 50 noch bis nach Kassel gefahren, dort mussten Reisende dann den Zug wechseln. Die zerstörte Scheibe sei etwa 1000 Euro wert. Die Bundespolizeiinspektion in Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

dpa

Die Frankfurter Stadtpolizei hat eine Entenfamilie in Sicherheit gebracht. Eine Entenmutter und ihre elf Küken waren auf einer Straße unterwegs, wie die Pressestelle der Stadt am Freitag mitteilte.

26.04.2019

Wer große Scharen von Maikäfern sehen will, geht in diesem Jahr in Hessen wohl leer aus. "Wir erwarten kein Hauptflugjahr", sagte André Schulenberg vom Landesbetrieb Hessenforst am Freitag.

26.04.2019

Randalierer haben in Kassel einen Kleinwagen umgeworfen und so einen Schaden von rund 15 000 Euro verursacht. Am Donnerstagabend hätten Unbekannte mit körperlicher Gewalt das parkende Auto auf den Bürgersteig gekippt, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte.

26.04.2019