Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Umweltministerium hebt Alarmstufe für Waldbrandgefahr auf
Mehr Hessen Panorama Umweltministerium hebt Alarmstufe für Waldbrandgefahr auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 18.08.2020
Anzeige
Wiesbaden

Damit gelte nun vorerst keine Alarmstufe mehr. Auch für die nächsten Tage sei nach der aktuellen Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes nicht mit einer Brandgefährdung zu rechnen.

Wie eine Sprecherin der Ministeriums mitteilte, gab es seit Anfang August knapp 20 Waldbrände auf einer Gesamtfläche von rund 20 Hektar. Rund 19 Hektar entfielen auf einen großen Waldbrand bei Mörfelden-Walldorf nahe dem Frankfurter Flughafen, bei dem mehrere Hundert Einsatzkräfte über mehrere Tage im Einsatz gewesen waren.

Trotz Aufhebung der Warnung solle die Bevölkerung sich weiterhin vorsichtig verhalten. Vertrocknete Pflanzen können nach Angaben des Ministeriums trotz der ersten Regenfälle weiterhin eine Gefahr darstellen. Im Einzelfall könnten Grillstellen in besonders brandgefährdeten Waldgebieten weiterhin geschlossen werden.

dpa